FORTBILDUNGEN und WORKSHOPS

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Fortbildungen in digitaler Form statt.

09. Juni 2021, 16:00 - 17:00 Uhr

Webinar: "Mit Liedern und Kolibri um die Welt"

Lieder aus unterschiedlichen Teilen der Welt geben Einblicke in die kulturelle Vielfalt unserer Erde. Das Singen fremdsprachiger Lieder fördert nicht nur die Artikulation sondern auf spielerische Weise auch eine ganzheitliche musikalische Entwicklung im Musikunterricht der Grundschule. In diesem Webinar werden verschiedene Methoden der Liedeinführung anhand fremdsprachlicher Lieder vorgestellt und praktisch erprobt.

Infos und Anmeldung unter: www.westermann.de

16. Juni, 16:00 - 18:00 Uhr

"Möglichkeiten des Chorsingens in Zeiten von Corona"

Online-Workshop im Rahmen der digitalen Workshopreihe der Lernwerkstatt Musik im FrSe 2021, Europa-Universität Flensburg

Infos und Anmeldung unter: www.uni-flensburg.de

 

Aktuell:

Archiv:

18. Mai 2021, 16:00 - 17:00 Uhr

Webinar: "Mit Liedern und Kolibri um die Welt"

Lieder aus unterschiedlichen Teilen der Welt geben Einblicke in die kulturelle Vielfalt unserer Erde. Das Singen fremdsprachiger Lieder fördert nicht nur die Artikulation sondern auf spielerische Weise auch eine ganzheitliche musikalische Entwicklung im Musikunterricht der Grundschule. In diesem Webinar werden verschiedene Methoden der Liedeinführung anhand fremdsprachlicher Lieder vorgestellt und praktisch erprobt.

20., 23. und 27. April 2021, 18:00 - 19:00 Uhr

 

Live-Online-Seminar: "Klingende Musiktheorie in der Grundschule - anschaulich und erprobt mit konkreten Unterrichtsbeispielen

In dieser Online-Seminar-Reihe werden Methoden und Konzepte eines ganzheitlichen und spielerischen Umgangs mit Musiktheorie im Musikunterricht der Grundschule vorgestellt und anhand vieler konkreter Beispiele praktisch erprobt. Im Zentrum der Seminarreihe steht der Umgang mit relativer Solmisation und Rhythmussprache und deren Verbindung zu zahlreichen anderen Bereichen des Musikunterrichts. Am dritten Abend wird mit ausgewählten Viertklässlern praktisch online mit diesen Inhalten gearbeitet, sodass Sie eine Umsetzung der Inhalte live erleben können. Diese Unterrichtseinheit wird direkt im Anschluss gemeinsam reflektiert.

weitere Informationen

15. März und 26. April 2021, 16:00 - 17:00 Uhr

Webinar: "Klingende Musiktheorie mit Kolibri"

In diesem Webinar vermittelt unsere Referentin Frau Prof. Dr. Henning verschiedene Wege eines spielerischen und ganzheitlichen Zugangs zur Musiktheorie für den Musikunterricht in der Grundschule. Lassen Sie sich inspirieren!

9. Februar 2021, 16:00 - 17:00 Uhr

Webinar: "Im Takt mit Kolibri - Rhythmusspiele und Begleitpatterns für den Musikunterricht"

Musik belebt Körper, Geist und Seele! In der kalten, dunklen und winterlichen Jahreszeit tut so ein Stimmungsaufheller richtig gut. Wenn Singen in der Schule aktuell nicht möglich ist, dann probieren Sie doch ein paar Rhythmusspiele und rhythmisches Musizieren aus. Die Referentin schöpft aus Ihrem praktischen Erfahrungsschatz und zeigt Wege auf, wie rhythmische Erziehung im Grundschulunterricht Spaß macht und gelingt. Als Grundlage dient die Materialreihe  "Kolibri" (Lieder-, Musikbuch und Arbeitsheft).

18. November 2020, 15:00 - 16:00 Uhr

Webinar "Singen mit Kopf, Herz, Hand und Kolibri" - Gestaltungsideen für den vorweihnachtlichen Musikunterricht in Coronazeiten

23./25. und 27. November, jeweils 17:30 - 18:15 Uhr

Webinar "Musik im Advent - die weihnachtliche Liedertankstelle in Coronazeiten"

Das Webinar gliedert sich in folgende drei Sessions:

Mo, 23.11.: Takt-Rhythmusspiele und Begleitpatterns für den vorweihnachtlichen Musikunterricht

Mi, 25.11.: Höher, schneller, weiter? Stimmbildung im Musikunterricht

Fr, 27.11.: Liedertankstelle - Liedeinführung leicht gemacht

24. November, 17:00 - 18:00 Uhr

Webinar "Höher, schneller, weiter? (Stimm-)Bildung mit Kindern in der Grundschule"

 

In diesem Webinar werden verschiedene Stimmspiele und Stimmbildungsübungen mit Kindern in der Grundschule vorgestellt und erprobt, welche das Hören, die Selbstwahrnehmung, die Atmung und die Stimmführung verbessern. Es werden Methoden aufgezeigt, mit welchen Stimmbildung im Musikunterricht und Schulchor spielerisch und kindgerecht umgesetzt werden kann.

 

FIBS-Nummer: E369-0/20/8-2020
LAG Schulchor
„Online-Fortbildung: Höher, schneller, weiter? (Stimm-)Bildung mit Kindern in der Grundschule“
Anmeldeschluss: 19.11.20

 

10. November 2020, 17:00 - 18:00 Uhr

Webinar "Singen mit Herz, Kopf und Körper"

 

In diesem Webinar werden anhand geeigneter und motivierender Lieder Methoden für das Singen mit Kindern in der Grundschule vorgestellt und erprobt. Beim Liederwerb sollen Kinder das Singen stets als freudvoll erleben und gleichzeitig viel von und über Musik lernen. Im Rahmen der Fortbildung werden spielerische Methoden, Kriterien zur Liedauswahl, die gestische Singleitung sowie Möglichkeiten, Kinder an das solistische Singen heranzuführen, thematisiert und praktisch angewendet.

 

FIBS-Nummer: E369-0/20/7-2020
LAG Schulchor
„Online-Fortbildung: Singen mit Herz, Kopf und Körper“ (für Grundschulen)

16.05.2020, 9:30 - 10:30 Uhr

"Singen mit Kopf, Herz, Hand und Kolibri" - Auftaktveranstaltung zum Grundschultag in Aalen.

Ort: Greutschule Aalen, Parkstr. 14, 73430 Aalen

Der Grundschultag in Aalen musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden!

22.10.2019

"Mit dem Körper singen"

Fortbildung im Rahmen der Fortbildungsreihe "Ich kann's" der Bayerischen Landeskoordinationsstelle Musik an der Akademie für Lehrerbildung, Dillingen a.d.Donau

21.09.2019

"Von  Notenhüpfern, Singfröschen und Chorsardinen"

Ev. Kirchengemeinde Troisdorf, Kronprinzenstraße 12, 53840 Troisdorf

Sa, 25. Mai 2019, 9:00 - 10:30 Uhr

Fortbildung im Rahmen des Grundschultags in AalenSingen mit Kopf, Herz, Körper und Kolibri

26.10.2018

"Mit dem Körper singen. Wege einer ganzheitlichen Singpraxis."

Fortbildung im Rahmen der Fortbildungsreihe "Ich kann's" der Bayerischen Landeskoordinationsstelle Musik

20.03.2018

14.00 – 18.00 Fortbildung zum Thema "Twelve, Thirteen, Chorteen - Singen und Stimmbildung im Jugendchor" in der Bibliothek des Landeskonservatoriums Feldkirch

24.01.2018

14.00 – 18.00 "Von Notenhüpfern, Singfröschen und Chorsardinen - Singen mit Kopf, Herz, Hand und Fuß" - Fortbildung für die MusikkoordinatorInnen an der Musikakademie Alteggloffsheim

17.01.2018, 9:30 - 16:00 Uhr

"Von Notenhüpfern, Singfröschen und Chorsardinen - Singen mit Kopf, Herz, Hand und Fuß"

Fortbildung im Rahmen der Fortbildungsreihe "Ich kann's" der Bayerischen Landeskoordinationsstelle Musik

16.01.2018, 18:30 - 20:30

Fortbildung zum anwendungsbezogenen Klavierspiel für Musiklehrende beim Singen mit Kindern im Rahmen der Fortbildungsreihe "Ich kann's" der Bayerischen Landeskoordinationsstelle Musik

23.11.2017

"Von Notenhüpfern, Singfröschen und Chorsardinen - Singen mit Kopf, Herz, Hand und Fuß"

Fortbildung an der Grundschule Vötting, Hohenbachernstr. 30, 85354 Freising

Weitere Informationen: https://fibs.alp.dillingen.de

21.10.2017

"Singen mit Kindern im Grundschulalter" Workshop am Landeskonservatorium Feldkirch

(http://www.vlk.ac.at)

17.10.2017

Ganztägige Fortbildung zum "Singen mit Kopf, Herz, Hand und Fuß" für die bayerische Landeskoordnierungsstelle Musik (BLKM) in der Musikakademie Marktoberndorf